Allgemein

Cyclista im frühzeitigen Sommermodus


Viel zu spät begreifen viele

die versäumten Lebensziele:

Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit,

Reisen und Kultur,

Darum, Mensch, sei zeitig weise!

Höchste Zeit ist’s! Reise, reise!

(Wilhelm Busch)

 

Bei den heißen Temperaturen fällt es schwer, sich auf unsere Tour zu fokussieren. Wir verbringen die Zeit zwar draußen in der Natur, aber sitzen nicht im Sattel. Auch die Planung liegt ein wenig auf  Eis. Mentale Planung darf ja auch nicht außen vor gelassen werden! 😉 Aber zumindest haben wir unsere Bikebekleidung für die Reise nun komplett vollständig. Einzig und allein fehlen uns nun noch gute Bikeschuhe. Ich fahre mit Clicksystem und habe auch knöchelhohe Schuhe, aber für die Tour sind mir die einfach ein wenig zu warm. Über Tipps hinsichtlich guter Bikeschuhe freuen wir uns sehr! Das ist der Iststand gerade…eher chillen und grillen als auf dem Bike in der glutigen Hitze braten! Auf alle Fälle werden wir auf der Tour jeden Morgen beizeiten losradeln, damit wir nicht in der Sonne dahinschmelzen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.